Kurse und Einzelunterricht

Einzelunterricht

Ich biete Gesangsunterricht für Sänger an, die auf der Suche nach ihrem persönlichen Ausdruck sind. Wieviel Vorerfahrung mit Gesang Sie mitbringen, ist dabei unwichtig.

Die Worte persönlich und Person gehen zurück auf den lateinischen Wortstamm personare = hindurchtönen. Für mich bedeutet dies, dass Singen zur unmittelbaren Erfahrung der eigenen Person leitet, wenn ...

...wenn wir uns frei machen können von Leistungsdruck, Bewertung, Egospielen, Glaubenssätzen ...

Ich bin Schülerin von Martin Sauermann und Peter Elkus. Ich gebe in Dankbarkeit weiter, was ich von Ihnen gelernt habe.

Die Methode von Peter Elkus basiert darauf, den hinteren Rachenraum zu öffnen und auf die in vielen Gesangsmethoden unterrichtete "Stütze" zu verzichten. In diesen Raum hinein wird gesprochen.

Meiner Erfahrung nach entsteht so eine kaum zu glaubende Leichtigkeit und Freude verbunden mit Hingabe und Liebe - zur Musik, zum Leben, zu den Mitmenschen.

Ein Hinweis für die Nichtsänger und Sangessehnsüchtigen:

Die Koordination von Stimme und Ohr entwickelt sich verschieden. Die Spätentwickler bekommen oft gesagt: "Du kannst nicht singen!" Wenn dann noch Misserfolg und Beschämung beim Vorsingen z.B. in der Schule hinzukommen, überschattet Angst jeden Versuch, es dennoch zu wagen.

In meiner Ausbildung zur Sängerin habe ich erlebt, wie Menschen, die davon überzeugt waren, nicht singen zu können, mit Geduld auf Lehrer und Schülerseite zu Vertrauen in die eigene Stimme und zum Gesang gefunden haben.

Die Einzelstunde kostet 65,- €, erm. 50 ,- €  Sie können auch 30 Minuten buchen. In welchen Abständen Sie Stunden nehmen, entscheiden Sie!

 

 

Nächste Termine

wegen Corona gibt es z.Zt. keine Gruppenangebote

Bitte informieren Sie sich auch über meine Bildungsurlaubsangebote zum Thema Stimme unter der Praline Bildungsurlaube.